Navigation
Home
HOAI Software
  S-HOAI Kompaktversion
  KOBOLD HONORAR
Controlling Software
  KOBOLD CONTROL
Veranstaltungen
  HOAI 2013-Seminar
  Haftungs-Seminar
  Vergaberechts-Seminar
  Praktikerseminar VOB
  Kostenplanungs-Seminar
Planerrechts-Report
Download
HOAI Forum
HOAI Rechner
Newsletter
Expertenliste
  Rechtsanwälte
  Honorarsachverständige
  Bausachverständige
  Architekten/Ingenieure
Gesetze
  HOAI 2013
  HOAI 2009
  HOAI 2002
  Honorartafeln
  BGB
  VOB
Recht
  Aktuell
  Honorarrecht
  Haftungsrecht
  Urteile
Links
Literatur
Kontakt
  Feedback
  Impressum
 

 

  HOAI.de - Forum
Home | Registrieren | Hilfe | Überblick | | Suchen | PM | Profil
 
 

Ankündigungen: Willkommen im Forum von HOAI.de. Für die Teilnahme an diesem Forum gelten unsere Nutzungsbedingungen.


Dieses Thema drucken Thema drucken
HOAI.de - Forum : Haftung im Kostenbereich : Falsche Honorarberechnung
Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
Beitrag von Nachricht
mata2000
Level: Jr. Member
Beiträge: 3
Registriert seit: 13.05.2014
IP: Logged
icon Falsche Honorarberechnung

Guten Tag zusammen,

unser Architekt hat für den Umbau unseres Wohnhauses eine Kostenberechnung gemäß DIN 276 erstellt, in dem sein Honorar (Gebäude- und Tragwerksplanung) mit 15.000 Euro netto angegeben war. Beauftragt war der Architekt für die Leistungsstufen 1-8, Abrechnung laut HOAI.

Wenige Wochen später schickt er uns eine Abschlagsrechnung für die Leistungsstufe 3 und 4, aus der hervorgeht, dass die Gesamtkosten für seine Leistung bei rund 24.000 Euro liegen.

Daher die Frage: Inwieweit ist eine Abweichung von dem in der Kostenberechnung angegebenen Honorar zulässig? Änderungswünsche unsererseits gab es nach der Erstellung der Kostenberechnung übrigens keine.

Danke für jeden Hinweis!

Gruß,
mata


[Edited by mata2000 on 13.05.2014 at 17:13 Uhr]

13.05.2014 at 16:47 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
bento
Level: Sr. Member
Beiträge: 861
Registriert seit: 25.03.2007
IP: Logged
icon Re: Falsche Honorarberechnung

Hallo mata,

maßgeblich für die Ermittlung des Honorars ist die Kostenberechnung und hier insbesondere die Kosten der Baukonstruktion und der Technischen Anlagen. Bei einem Umbau wird das Honorar noch evtl. zusätzlich durch die Mitzuverarbeitende Bausubstanz (Erhöhung der a.K) und durch den Umbauzuschlag (direkte Erhöhung des Honorars) beeinflusst. Darüber sollte es aber eine Vereinbarung geben.

In der Kostenberechnung müsste eigentlich schon das endgültige Honorar auftauchen und falls keine wesentlichen bauherrenseitigen Veränderungen mehr kommen, müsste es bis zum Projektende gleich bleiben.
Warum jetzt in einer Abschlagsrechnung ein Endhonorar von 24.000,- € auftaucht, ist zunächst einmal nicht erklärlich, sollte sich aber aus der Ermittlung der Anrechenbaren Kosten und den sonstigen Rechnungsgrundlagen herleiten lassen.

Im Zweifelsfall muss der Planer erklären, ob er von unterschiedlichen a.K. ausgeht oder ob er irgendwo (in der KG 700 der Kostenberechnung oder in der Rechnung) den falschen Hornorarwert ermittelt hat.

Viele Grüße
bento

13.05.2014 at 20:26 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
mata2000
Level: Jr. Member
Beiträge: 3
Registriert seit: 13.05.2014
IP: Logged
icon Re: Falsche Honorarberechnung

bento, Danke für die Antwort.

Bei genauerer Betrachtung der Rechnung hat sich herausgestellt, dass der Architekt bei der Ermittlung seines Honorars die Baukosten laut Kostenberechnung INKLUSIVE des Architektenhonorars zugrunde gelegt hat. Hinzu kommt, dass er auch bei der Tragwerksplanung diese falschen Kosten (einschließlich des Zuschlags für anrechenbare Bausubstanz) zugrunde gelegt hat und - als kleines Bonbon - dazu noch einmal die anrechenbare Bausubstanz addiert hat.

Gruß,
mata

[Edited by mata2000 on 14.05.2014 at 12:09 Uhr]

13.05.2014 at 21:44 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
bento
Level: Sr. Member
Beiträge: 861
Registriert seit: 25.03.2007
IP: Logged
icon Re: Falsche Honorarberechnung

Dann sollte sich das Problem wohl lösen lassen.

Viele Grüße
bento

14.05.2014 at 23:47 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
Rhisfor
Level: Jr. Member
Beiträge: 10
Registriert seit: 21.05.2014
IP: Logged
icon Re: Falsche Honorarberechnung

Guten Abend. Dann sollte wohl die Rechnung noch einmal überarbeitet werden, denn so geht es auf keinen Fall. Man kann nicht etwas doppelt verrechnen. Das muss auch der Architekt einsehen. Bitte eine neue Rechnung stellen lassen. Und da zeigt es sich einmal mehr, dass man immer alles überprüfen muss. LG

21.05.2014 at 20:26 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
mata2000
Level: Jr. Member
Beiträge: 3
Registriert seit: 13.05.2014
IP: Logged
icon Re: Falsche Honorarberechnung

Die Rechnung wurde inzwischen korrigiert, der Architekt hat sich entschuldigt - Fall (vorerst) erledigt!

22.05.2014 at 10:07 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
Amanda
Level: Jr. Member
Beiträge: 10
Registriert seit: 17.08.2015
IP: Logged
icon Re: Falsche Honorarberechnung

Gut, dass ihr das Problem relativ schnell aus dem Weg schaffen konntet. Wenn man Pech hat, streitet man sich bei solchen Sachen ja ewig herum.

____________________________
Am Neste kann man sehen, was für ein Vogel darin wohnt.

18.12.2015 at 17:18 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
HOAI.de - Forum : Haftung im Kostenbereich : Falsche Honorarberechnung Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
:


Login? Username: Passwort: Passwort vergessen ?
Forum Eigenschaften:
Wer kann neue Beiträge erstellen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann auf Beiträge antworten ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann Beiträge lesen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member, Gast
HTML An ? no
UBBC An ? yes
Wortfilter ? no
 

Kontakt | HOAI-Forum.de

Powered by: tForum tForumHacks Edition b0.92p6
Originally created by Toan Huynh (Copyright © 2000)
Enhanced by the tForumHacks team.

 
  Mail H i l f e Impressum mpressum

(c) 1997 - 2016 HHH GbR