Navigation
Home
HOAI Software
  S-HOAI Kompaktversion
  KOBOLD HONORAR
Controlling Software
  KOBOLD CONTROL
Veranstaltungen
  HOAI 2013-Seminar
  Haftungs-Seminar
  Vergaberechts-Seminar
  Praktikerseminar VOB
  Kostenplanungs-Seminar
Planerrechts-Report
Download
HOAI Forum
HOAI Rechner
Newsletter
Expertenliste
  Rechtsanwälte
  Honorarsachverständige
  Bausachverständige
  Architekten/Ingenieure
Gesetze
  HOAI 2013
  HOAI 2009
  HOAI 2002
  Honorartafeln
  BGB
  VOB
Recht
  Aktuell
  Honorarrecht
  Haftungsrecht
  Urteile
Links
Literatur
Kontakt
  Feedback
  Impressum
 

 

  HOAI.de - Forum
Home | Registrieren | Hilfe | Überblick | | Suchen | PM | Profil
 
 

Ankündigungen: Willkommen im Forum von HOAI.de. Für die Teilnahme an diesem Forum gelten unsere Nutzungsbedingungen.


Dieses Thema drucken Thema drucken
HOAI.de - Forum : Haftung für Planungs- und Bauüberwachungsfehler : Schadenersatz?
Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
Bauüberwachung Schadenersatz?
Bauüberwachung Ingenieur
Beitrag von Nachricht
buisnessmed
Level: Jr. Member
Beiträge: 6
Registriert seit: 24.07.2014
IP: Logged
icon Schadenersatz?

Hallo,
ich habe 2012 eine Praxis gebaut. Ein Ingeniuer hatte die Bauaufsicht und hat insgesammt dafür knapp27.000 Euro erhalten. Grundlage des Vertrages war die HOAI und Werksvertragsrecht des BGB. Nach vier Monaten hatte ich einen Nulleiterschaden mit 20.000€ Schaden. Einen Monat später Wasserschaden, Frischwasserrohr nicht zusammengeschweißt, weitere sechs Monate später einen enormen Schaden, der seit dem ersten Tag wohl bestand und nun eine Sanierung auf Nullzustand nötig macht. Ist der Bauüberwacher nicht schdenersatzpflichtig? Er hat noch nicht einmal eine Genehmigung oder einen Antrag für die Baugenehmiguung gestellt. Ist das nicht sein Problem? Natürlcih ist das mehr als geschäftsschädigend für mich, aber kann ein Ing. da so einfach davon kommen?
Vielen Dank für die Antworten

24.07.2014 at 09:23 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
C.Zeh
Level: Sr. Member
Beiträge: 327
Registriert seit: 03.12.2004
IP: Logged
icon Re: Schadenersatz?

Nein, Sie brauchen das nicht zu akzeptieren. Allerdings würde eine Erläuterung der Hintergründe hier eine Rechtsberatung sein, das können wir nicht leisten.
Grundsätzlich hat der Bauleiter im Rahmen seiner Überwachungstätigkeit die mangelfreie Leistung der ausführenden Gewerke zu prüfen. Gerade für die Haustechnik (Elektro, Heizung, Sanitär) sind Zwischenprüfungen (Druckprobe, etc) während der Bauphase Pflicht, um eben diese Schäden, wie bei Ihnen eingetreten, zu vermeiden.
Sie können also Gewährleistungsansprüche geltend machen, in welcher Höhe diese sich belaufen und wie die vertraglichen Regelungen dahingehend sind klären Sie jedoch am besten mit einem Fachanwalt.
Beste Grüße
Corinna Zeh

30.07.2014 at 10:55 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Visit Homepage Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
CT1956
Level: Sr. Member
Beiträge: 102
Registriert seit: 17.03.2007
IP: Logged
icon Re: Schadenersatz?

Sehr geehrter businessmed,
in erster Linie haftet immer der, der etwas gemacht hat, nicht zuerst der, der überwachen musste, was der primär haftende zu machen hatte. Der Sanitärinstallateur, der nicht oder nicht vollständig auf Dichtigkeit geprüft hat, haftet vor allen anderen. Der das prüfen musste, kann sich nur ein Protokoll zur Dichtigkeitsprüfung vorlegen lassen. Selbst prüfen muss er nicht.
Gleiches gilt für den Nullleiterschaden. Gibt es Messungen zur Mangelfreiheit bei Übergabe? Die hat der Elektroinstallateur zu liefern. Natürlich haftet u. U. auch der Überwacher. Wahrscheinlich aber nur zu einem Anteil, der von Juristen festzustellen und auszuhandeln wäre (10%, 25%, 33%, 50% o.a.). Schlecht sieht es für ihn aus, wenn es die Installateure nicht mehr gibt. Er haftet evtl. wie der Handwerker gesamtschuldnerisch.

Christian Tietje
Dipl.-Ing. (FH) Gießen 1983

____________________________
Dipl.-Ing. (FH) Christian Tietje
Energie- und Wärmetechnik
Gießen 1983

30.07.2014 at 21:33 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
bento
Level: Sr. Member
Beiträge: 866
Registriert seit: 25.03.2007
IP: Logged
icon Re: Schadenersatz?

Das passiert bei Mehrfachpostings: http://www.hoai.de/forum/viewtopic.php?TopicID=2238

Viele Grüße
bento

31.07.2014 at 22:54 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
HOAI.de - Forum : Haftung für Planungs- und Bauüberwachungsfehler : Schadenersatz? Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
:


Login? Username: Passwort: Passwort vergessen ?
Forum Eigenschaften:
Wer kann neue Beiträge erstellen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann auf Beiträge antworten ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann Beiträge lesen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member, Gast
HTML An ? no
UBBC An ? yes
Wortfilter ? no
 

Kontakt | HOAI-Forum.de

Powered by: tForum tForumHacks Edition b0.92p6
Originally created by Toan Huynh (Copyright © 2000)
Enhanced by the tForumHacks team.

 
  Mail H i l f e Impressum mpressum

(c) 1997 - 2016 HHH GbR