Navigation
Home
HOAI Software
  S-HOAI Kompaktversion
  KOBOLD HONORAR
Controlling Software
  KOBOLD CONTROL
Veranstaltungen
  HOAI 2013-Seminar
  Haftungs-Seminar
  Vergaberechts-Seminar
  Praktikerseminar VOB
  Kostenplanungs-Seminar
Planerrechts-Report
Download
HOAI Forum
HOAI Rechner
Newsletter
Expertenliste
  Rechtsanwälte
  Honorarsachverständige
  Bausachverständige
  Architekten/Ingenieure
Gesetze
  HOAI 2013
  HOAI 2009
  HOAI 2002
  Honorartafeln
  BGB
  VOB
Recht
  Aktuell
  Honorarrecht
  Haftungsrecht
  Urteile
Links
Literatur
Kontakt
  Feedback
  Impressum
 

 

  HOAI.de - Forum
Home | Registrieren | Hilfe | Überblick | | Suchen | PM | Profil
 
 

Ankündigungen: Willkommen im Forum von HOAI.de. Für die Teilnahme an diesem Forum gelten unsere Nutzungsbedingungen.


Dieses Thema drucken Thema drucken
HOAI.de - Forum : Honorarberechnung nach HOAI : Abbruchkosten und Abschläge
Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
Beitrag von Nachricht
Nachgefragt
Level: Jr. Member
Beiträge: 1
Registriert seit: 09.11.2015
IP: Logged
icon Abbruchkosten und Abschläge

Hallo Forum-Mitglieder,

1. bei der Kostenschätzung für EFH waren die Abbruchkosten (noch) nicht in der Grundlage zur honorarermittlung berücksichtigt. Nun in der schlussrechnung jedoch schon. Ist das richtig wenn diese zusätzlich 20TEUR in die Abrechnung fürs Honorar eingehend?

2. bei einigen Handwerkern haben wir als Bauherren Abschläge ausgehandelt. Ist das richtig wenn in der schlussrechnung keine Abschläge berücksichtigt sind?

Vielen Dank für eure Antworten.

09.11.2015 at 23:59 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
bento
Level: Sr. Member
Beiträge: 861
Registriert seit: 25.03.2007
IP: Logged
icon Re: Abbruchkosten und Abschläge

Hallo Nachgefragt,

zu beiden Punkten stellt sich die Frage, ob es evtl. einen schriftlichen Vertrag gibt, der von der HOAI abweichende Einzelregelungen trifft, hier insbesondere bzgl. der Grundlage für die anrechenbaren Kosten?

Falls das nicht so sein sollte und die anrechenbaren Kosten somit auf Basis der Kostenberechnung ermittelt werden, dann sind die Antworten sehr einfach:

zu 1) :
Die "Kostenberechnung" ist ein feststehender Begriff für die im Vergleich zur "Kostenschätzung" etwas genauere Kostenermittlung auf Basis des Entwurfs in Leistungsphase 3. Wenn dort die Abbruchkosten nicht enthalten sein sollten, der Architekt aber von Anbeginn an mit der Planung und Begleitung des Abbruchs als Teil der Neubaumaßnahme beauftragt war, dann dürften die Abbruchkosten nicht honorarrelevant sein. Ich kann mir aber kaum vorstellen, dass die Kosten nicht enthalten sein sollten. Das wäre ja sträflich!

zu 2):
Angebotspreise oder verhandelte Angebotspreise haben heutzutage keinen Einfluss mehr auf das Honorar. Wenn nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde, gilt die Kostenberechnung als Grundlage für das Honorar und die wird nun mal erstellt, weit bevor die Firmen beauftragt werden.

Viele Grüße
bento

10.11.2015 at 22:52 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
HOAI.de - Forum : Honorarberechnung nach HOAI : Abbruchkosten und Abschläge Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
:


Login? Username: Passwort: Passwort vergessen ?
Forum Eigenschaften:
Wer kann neue Beiträge erstellen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann auf Beiträge antworten ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann Beiträge lesen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member, Gast
HTML An ? no
UBBC An ? yes
Wortfilter ? no
 

Kontakt | HOAI-Forum.de

Powered by: tForum tForumHacks Edition b0.92p6
Originally created by Toan Huynh (Copyright © 2000)
Enhanced by the tForumHacks team.

 
  Mail H i l f e Impressum mpressum

(c) 1997 - 2016 HHH GbR