Navigation
Home
HOAI Software
  S-HOAI Kompaktversion
  KOBOLD HONORAR
Controlling Software
  KOBOLD CONTROL
Veranstaltungen
  HOAI 2013-Seminar
  Haftungs-Seminar
  Vergaberechts-Seminar
  Praktikerseminar VOB
  Kostenplanungs-Seminar
Planerrechts-Report
Download
HOAI Forum
HOAI Rechner
Newsletter
Expertenliste
  Rechtsanwälte
  Honorarsachverständige
  Bausachverständige
  Architekten/Ingenieure
Gesetze
  HOAI 2013
  HOAI 2009
  HOAI 2002
  Honorartafeln
  BGB
  VOB
Recht
  Aktuell
  Honorarrecht
  Haftungsrecht
  Urteile
Links
Literatur
Kontakt
  Feedback
  Impressum
 

 

  HOAI.de - Forum
Home | Registrieren | Hilfe | Überblick | | Suchen | PM | Profil
 
 

Ankündigungen: Willkommen im Forum von HOAI.de. Für die Teilnahme an diesem Forum gelten unsere Nutzungsbedingungen.


Dieses Thema drucken Thema drucken
HOAI.de - Forum : Honorarberechnung nach HOAI : Erhöhung des Honorars des Architekten
Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
Beitrag von Nachricht
HerrBau
Level: Jr. Member
Beiträge: 11
Registriert seit: 18.12.2015
IP: Logged
icon Erhöhung des Honorars des Architekten

Guten Tag,

ich habe mal eine Frage zur Honorarerhöhung des Planers.

Kann ein Architekt, nachdem das Honorar gezahlt wurde und danach noch Änderungen in der Planung (eine tragende Wand umgestalten, ein Fenster ändern) anschließend noch anpassen (Wir hatten durch immer weitere Verzögerungen in der Planung auf einmal mehr Zeit, da der Winter vor der Tür stand)?

So ganz nach dem Motto,
"ich hätte ja mein Honorar erhöhen können, habe es aber nicht getan? "

fdoell schrieb in einem anderen Post:
"die HOAI ist per definitionem aufwandsunabhängig."

Das Haus wurde sonst nicht geändert, die Größe/das Volumen nicht angepasst, die Baukostenschätzung nicht korrigiert, der Auftrag des Vertrages nicht geändert, ebenso wurde nichts davon gesagt, dass die Änderung einen finanziellen Mehraufwand für uns bedeutet und ein zusätzliches Honorar anfallen könnte.

Vielen Dank und beste Grüße


Ach ja, ganz vergessen noch zu fragen. Wenn die HOAI ja das Honorar der Architekten und Ingenieure regelt, können/dürfen denn dann vom Planer Prozente gegeben werden? Z.B. wenn man bei einem Planer drei Leistungsphasen planen (darf), dann gibt er 5 % auf den Rechnungsbetrag?

[Edited by HerrBau on 05.01.2016 at 12:13 Uhr]

05.01.2016 at 11:49 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
HOAI.de - Forum : Honorarberechnung nach HOAI : Erhöhung des Honorars des Architekten Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
:


Login? Username: Passwort: Passwort vergessen ?
Forum Eigenschaften:
Wer kann neue Beiträge erstellen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann auf Beiträge antworten ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann Beiträge lesen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member, Gast
HTML An ? no
UBBC An ? yes
Wortfilter ? no
 

Kontakt | HOAI-Forum.de

Powered by: tForum tForumHacks Edition b0.92p6
Originally created by Toan Huynh (Copyright © 2000)
Enhanced by the tForumHacks team.

 
  Mail H i l f e Impressum mpressum

(c) 1997 - 2016 HHH GbR