Navigation
Home
HOAI Software
  S-HOAI Kompaktversion
  KOBOLD HONORAR
Controlling Software
  KOBOLD CONTROL
Veranstaltungen
  HOAI 2013-Seminar
  Haftungs-Seminar
  Vergaberechts-Seminar
  Praktikerseminar VOB
  Kostenplanungs-Seminar
Planerrechts-Report
Download
HOAI Forum
HOAI Rechner
Newsletter
Expertenliste
  Rechtsanwälte
  Honorarsachverständige
  Bausachverständige
  Architekten/Ingenieure
Gesetze
  HOAI 2013
  HOAI 2009
  HOAI 2002
  Honorartafeln
  BGB
  VOB
Recht
  Aktuell
  Honorarrecht
  Haftungsrecht
  Urteile
Links
Literatur
Kontakt
  Feedback
  Impressum
 

 

  HOAI.de - Forum
Home | Registrieren | Hilfe | Überblick | | Suchen | PM | Profil
 
 

Ankündigungen: Willkommen im Forum von HOAI.de. Für die Teilnahme an diesem Forum gelten unsere Nutzungsbedingungen.


Dieses Thema drucken Thema drucken
HOAI.de - Forum : Honorarberechnung nach HOAI : Honorar Entwässerungsgesuch
Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
Beitrag von Nachricht
Florian
Level: Jr. Member
Beiträge: 1
Registriert seit: 26.05.2005
IP: Logged
icon Honorar Entwässerungsgesuch

Ich habe mit einem Architekten einen Architektenvertrag geschlossen und auf der Basis ein EFH gebaut. Das Haus ist soweit auch fertig.
Die Abrechnung mit dem Architekt erfolgt über HOAI, bzgl. Entwässerungsgesuchs ist vereinbart, daß die Honorierung sich nach §§ 73, 74 HOAI richtet. Soweit so gut.
In der Kostenschätzung wird für die Entwässerungsplanung mit einem Betrag von 1.500 EURO gerechnet, irgendwann hat der Architekt mal mündlich gesagt, daß dafür mit 2.500 EURO gerechnet werden kann. Die Schlußrechnung hierfür sieht jetzt einen Betrag von 4.200 vor, Basis für die Abrechnung ist die Kostenfeststellung (Rechnungen der Handwerker).
Das Honorar ist im Vergleich zur ursprünglichen Kostenschätzung um 180% höher ausgefallen. Muß ich die Rechnung bezahlen ?

26.05.2005 at 07:54 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
fdoell
Level: Moderator
Beiträge: 1768
Registriert seit: 10.01.2003
IP: Logged
icon Re: Honorar Entwässerungsgesuch

Das Entwässerungsgesuch ist eigentlich nur die Genehmigungsplanung der Entwässerung entsprechend Leistungsphase 4 nach § 73 HOAI.

Die Frage ist, welche Leistungen der Architekt denn abgerechnet hat., denn um die Lph. 4 zu erbringen, müssen vorher die Lph. 1-3 vorliegen. Und damit es es nicht getan; die Sache muss ja auch im Detail ausführungsreif geplant werden (Lph. 5), die Ausschreibungsunterlagen dafür erstellt werden (Lph. 6), Angebote geprüft und Vergabeempfehlungen erstellt werden (Lph. 7) und das ganze in der Bauausführung auch überwacht werden (Lph. 8 ).

In § 69 (3) HOAI steht dann auch, welche Leistungsphasen auf Basis welcher Kostenermittlungsart abzurechnen sind. Die Kostenfeststellung (Zusammenstellung der Unternehmerschlussrechnungen) ist z.B. nur maßgeblich für die Honorarermittlung der Lph. 8 und 9 . Frühere Leistungsphasen sind nach anderen Kostenermittlungsarten zu ermitteln.

Meine Empfehlung: HOAI lesen ("Wer lesen kann, ist anderen überlegen!" ) und vom Architekten erklären lassen, wie seine Rechnung nach HOAI prüffähig ist.

____________________________
Herzliche Grüße
Friedhelm Doell
Beratender Ingenieur
HOAI-Sachverständiger
www.doellconsult.de

15.06.2005 at 12:08 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Visit Homepage Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
HOAI.de - Forum : Honorarberechnung nach HOAI : Honorar Entwässerungsgesuch Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
:


Login? Username: Passwort: Passwort vergessen ?
Forum Eigenschaften:
Wer kann neue Beiträge erstellen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann auf Beiträge antworten ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann Beiträge lesen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member, Gast
HTML An ? no
UBBC An ? yes
Wortfilter ? no
 

Kontakt | HOAI-Forum.de

Powered by: tForum tForumHacks Edition b0.92p6
Originally created by Toan Huynh (Copyright © 2000)
Enhanced by the tForumHacks team.

 
  Mail H i l f e Impressum mpressum

(c) 1997 - 2016 HHH GbR