Navigation
Home
HOAI Software
  S-HOAI Kompaktversion
  KOBOLD HONORAR
Controlling Software
  KOBOLD CONTROL
Veranstaltungen
  HOAI 2013-Seminar
  Haftungs-Seminar
  Vergaberechts-Seminar
  Praktikerseminar VOB
  Kostenplanungs-Seminar
Planerrechts-Report
Download
HOAI Forum
HOAI Rechner
Newsletter
Expertenliste
  Rechtsanwälte
  Honorarsachverständige
  Bausachverständige
  Architekten/Ingenieure
Gesetze
  HOAI 2013
  HOAI 2009
  HOAI 2002
  Honorartafeln
  BGB
  VOB
Recht
  Aktuell
  Honorarrecht
  Haftungsrecht
  Urteile
Links
Literatur
Kontakt
  Feedback
  Impressum
 

 

  HOAI.de - Forum
Home | Registrieren | Hilfe | Überblick | | Suchen | PM | Profil
 
 

Ankündigungen: Willkommen im Forum von HOAI.de. Für die Teilnahme an diesem Forum gelten unsere Nutzungsbedingungen.


Dieses Thema drucken Thema drucken
HOAI.de - Forum : Honorarberechnung nach HOAI : anrechenbare Kosten
Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
Beitrag von Nachricht
strapla
Level: Jr. Member
Beiträge: 5
Registriert seit: 04.09.2007
IP: Logged
icon anrechenbare Kosten

Frage zu anrechenbaren Kosten:
Bei der Vorplanung einer Umgehungsstraße sind nach TVB-Straßen bis zu 3 Varianten zu bearbeiten. Wir haben 2 Varianten: ein 3-streifiger Ausbau und ein 4-streifiger Ausbau.
Der 3-streifige Ausbau ist günstiger wird aber nach HOAI § 52 nur mit 85 % angerechnet.
Der 4-streifige Ausbau ist teurer wird aber nach HOAI § 52 nur mit 70% angerechnet.
Hieraus ergibt sich, dass die Anrechenbaren Kosten für den Fall 3-streifiger Ausbau höher liegen, obwohl die Baukosten geringer sind. Nun meine Frage, setzte ich bei der Honorarermittlung nun die teureren Baukosten an oder die höheren anrechenbaren Kosten.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
strapla

04.09.2007 at 11:31 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
fdoell
Level: Moderator
Beiträge: 1884
Registriert seit: 10.01.2003
IP: Logged
icon Re: anrechenbare Kosten

Guten Tag strapla,

zunächst zur Klarstellung: die Abminderungen kommen nur bei einer gemeinsamen Entwurfsachse und -gradiente zum Tragen.

Wenn von AG eine Aufgabenstellung mit einer Vorgabe ("Verbindungsstraße von A nach B, Verkehrsbelastung prognostiziert X Kfz/24h" ) erfolgt, muss man nach HOAI, da es sich um gleiche Anforderungen für alle möglichen Varianten handelt, so viele Varianten bearbeiten wie es nötig ist, um eine grundsätzliche Trasse zu erhalten (auch deutlich mehr als 3).

Wenn als Lösung eine 3- und eine 4-spurige Straße möglich ist, die ja unterschiedliche Leistungsfähigkeiten haben, stellt sich die Frage, ob denn diese Lösungen für die selbe Planungsaufgabe erarbeitet wurden. Falls tatsächlich ja, nimmt man die empfohlene und vom AG akzeptierte Lösung bzw. die dann später weiter ausgearbeitet werden soll. Nur wenn beide gleichwertig sind, keine präferiert wird und auch in absehbarer Zeit nichts weiter bearbeitet werden soll, würde ich die nehmen, die das höhere Hnorar ergibt.

Es könnte aber auch die Vermutung auftauchen, das es sich um die Lösungen für 2 grundsätzlich verschiedene Anforderungen handelt. In diesem Fall steht Ihnen nach § 20 i.V.m. §52 ( 8 ) für die umfassendste Vorplanung das volle Honorar und für die andere das Honorar für eine halbe Vorplanung zu.

Ob es sich um eine grundsätzlich gleiche oder verschiedene Anforderung handlet, müssten Sie ggf. hier näher erläutern.

Die TVB-Straßen kenne ich nicht näher. Wo gibt es sie, wer gibt sie heraus? Sind darin Honorarregelungen enthalten, wonach evtl. abweichend von der HOAI Varianten nach grundsätzlich verschiedenen Anforderungen für ein Vorplanungshonorar zu erbringen sind? Dann wäre das eine unzulässige HOAI-Mindestsatzunterschreitung. Oder handelt es sich um die Variantenanzahl nach gleichen Anforderungen? Dann gilt das oben Gesagte, d.h. Basis der Honorarabrechnung ist die am besten geeignete Lösung.

Falls noch weitere Fragen sind, bitte mehr Infos zu den Anforderungen der TVB-Straßen und ihrer vertraglichen Relevanz in Ihrem Fall geben!

Herzliche Grüße
Friedhelm Doell
Beratender Ingenieur
HOAI-Sachverständiger
www.doellconsult.de

____________________________
Herzliche Grüße
Friedhelm Doell
Beratender Ingenieur
HOAI-Sachverständiger
www.doellconsult.de

06.09.2007 at 11:02 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Visit Homepage Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
strapla
Level: Jr. Member
Beiträge: 5
Registriert seit: 04.09.2007
IP: Logged
icon Re: anrechenbare Kosten

Hallo fdoell
Danke für die schnelle Antwort. Es handelt sich hierbei um eine Achse also die Abminderung ist unstrittig. § 20 scheidet auch aus, da die vorhergehende Vorplanung (andere Achse) vorzeitig abgebrochen wurde.
Es handelt sich auch um die gleichen Anforderungen.
Bei den TVB-Straßen handelt es sich um Technische Vertragsbedingungen für Planung-und Entwurfsleitungen im Brücken- und Ingenieurbau. Sie gehören zu den Vertragsbedingungen HVA FstB (Handbuch für Vergabe und Ausführung von freiberuflichen Leistungen der Ingenieure im Straßen- und Brückenbau) Erhältlich im FGSV Verlag.
Wir werden dann wohl das höhere Honorar anerkennen.
Mit freundlichen Grüßen
Strapla

06.09.2007 at 11:24 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
strapla
Level: Jr. Member
Beiträge: 5
Registriert seit: 04.09.2007
IP: Logged
icon Re: anrechenbare Kosten

Hallo fdoell,
ich habe ganz vergessen zu fragen in welchem Paragraphen der HOAI steht wieviele Varianten man bearbeiten muss.
Danke schön
Strapa

06.09.2007 at 11:28 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
HOAI.de - Forum : Honorarberechnung nach HOAI : anrechenbare Kosten Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
:


Login? Username: Passwort: Passwort vergessen ?
Forum Eigenschaften:
Wer kann neue Beiträge erstellen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann auf Beiträge antworten ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann Beiträge lesen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member, Gast
HTML An ? no
UBBC An ? yes
Wortfilter ? no
 

Kontakt | HOAI-Forum.de

Powered by: tForum tForumHacks Edition b0.92p6
Originally created by Toan Huynh (Copyright © 2000)
Enhanced by the tForumHacks team.

 
  Mail H i l f e Impressum mpressum

(c) 1997 - 2016 HHH GbR