Navigation
Home
HOAI Software
  S-HOAI Kompaktversion
  KOBOLD HONORAR
Controlling Software
  KOBOLD CONTROL
Veranstaltungen
  HOAI 2013-Seminar
  Haftungs-Seminar
  Vergaberechts-Seminar
  Praktikerseminar VOB
  Kostenplanungs-Seminar
Planerrechts-Report
Download
HOAI Forum
HOAI Rechner
Newsletter
Expertenliste
  Rechtsanwälte
  Honorarsachverständige
  Bausachverständige
  Architekten/Ingenieure
Gesetze
  HOAI 2013
  HOAI 2009
  HOAI 2002
  Honorartafeln
  BGB
  VOB
Recht
  Aktuell
  Honorarrecht
  Haftungsrecht
  Urteile
Links
Literatur
Kontakt
  Feedback
  Impressum
 

 

 

S-HOAI

 

 

 

S-HOAI im Überblick

Das System S-HOAI gibt es in den drei verschiedenen Programmvarianten Prüfmodul, Kompakt und das S-HOAI Vollsystem. Jede Programmversion ist auf die Bedürfnisse seiner Anwender zugeschnitten:

Das S-HOAI Prüfmodul richtet sich vor allem an die Anwender, die HOAI Berechnungen bzw. Rechnung überprüfen, oder eine Honorarermittlung erstellen wollen. Laden Sie hier kostenlos und unverbindlich die Testversion S-HOAI Prüfmodul herunter. Eine Lizenz zum sofortigen Freischalten der Testversion können Sie hier erwerben.

Die S-HOAI-Kompakt ist für alle Anwender, die neben der Honorarberechnung, eine Projektverwaltung für beliebig viele Projekte, eine Leistungsfähige Dokumenten- und Rechnungserstellung benötigen und Projektstände verwalten wollen. Laden Sie hier kostenlos und unverbindlich die Testversion S-HOAI Kompakt herunter.

Das S-HOAI Vollsystem beinhaltet neben den Funktionen aus dem Prüfmodul und der Kompakt Version, auch einen leistungsfähigen Berichtsgenerator der Alle Projekt-, Rechnungs- und Zahlungsstände detailliert auswertet. Eine Verwaltung von Zahlungseingängen. Im- und Export von Projekten. Das Programm ist Netzwerkfähig und als Standard Datenbank kann Alternativ zu Access auf Wunsch MS-SQL oder Oracle gewählt werden. Laden Sie hier kostenlos und unverbindlich die Testversion S-HOAI Vollsystem herunter.

 

Versionsunterschiede auf einen Blick:

 

Honorarberechnung

 

S-HOAI

Prüfmodul

S-HOAI

Kompakt

S-HOAI

Beliebig viele Honoraransätze

X

X

X

Alle Fachdisziplinen (§) nach HOAI 1991, 1996, 2002, RBBau und Rift

X

X

X

Technikanteil, Mischhonorare, Anlagengruppen

X

X

X

Pauschalhonorare

X

X

X

Zuschläge für Umbau, raumbildene Ausbauten, Instandhaltung

X

X

X

Zuschläge bezogen auf einzelne Leistungsphasen

X

X

X

Besondere Leistungen / Nebenkosten

X

X

X

Serienbauten

X

X

X

Eigene Honorartabellen integrierbar

(in Dienstleistungen durch Kobold)

X

X

X

"Anrechenbare Kosten getrennt nach Umbau- und Naubauanteil um Umbauzuschlag nur für Umbauanteil zu ermitteln"

X

X

X

 

 

Dokumentenerstellung / Projektauswertung

 

S-HOAI

Prüfmodul

S-HOAI

Kompakt

S-HOAI

Ausgabe der HOAI Ansätze

X

X

X

Projektbezogene Akonto-, Teil- und Schlussrechnungen

---

X

X

Vorlagen für Offerten, Rechnungen, Gutschriften, Briefe und Mahnungen

---

X

X

Individuell gestaltbare Layouts (Layouteditor)

---

X

X

Rechnungsverwaltung individuell für Gewinn- und Verlustrechnung oder Bilanzierung anpassbar

---

X

X

Projektstandspflege

---

X

X

Verwaltung von Zahlungseingängen

---

---

X

Projektberichte über Projektdaten, Rechnungen, Zahlungen, OPO-Liste, …

---

---

X

 

 

Allgemeine Funktionen

 

S-HOAI

Prüfmodul

S-HOAI

Kompakt

S-HOAI

Projektverwaltung mit beliebig vielen Projekten

nur 1 Projekt

X

X

S-HOAI Assistent

X

X

X

Microsoft Outlook Schnittstelle

X

X

X

Import / Export einzelner Projekte

---

---

X

Gemeinsame Stammdaten mit Controllingsystem S-Control möglich

---

---

X

Benutzerverwaltung

---

---

X

 

 

Installationsart / Datenbanken

 

S-HOAI

Prüfmodul

S-HOAI

Kompakt

S-HOAI

Einzelplatzlizenz

X

X

X

Netzwerkversion

---

---

X

Datenbank MS-SQL statt Access möglich

---

---

X

Datenbank Oracle statt Access möglich

---

---

X

 

S-HOAI im Überblick

-

Leichte Einarbeitung mit dem S-HOAI Assistenten

-

Honorarberechnung/Angebotsbearbeitung

-

Beliebig viele Honoraransätze

-

Alle Fachdisziplinen nach HOAI 1991, 1996 und 2002 sowie RBBau und Rift-Sätze

-

Pauschalhonorare

-

Zuschläge bezogen auf einzelne Leistungsphasen

-

Besondere Leistungen / Nebenkosten

-

Serienbauten

-

Komplexe Leistungsprofile z.B. bei Bauen im Bestand (Anrechenbare Kosten Neu-/Umbau)

-

Dokumenten-Vorlagen für Ihre Offerten, Rechnungen, Gutschriften, Briefe und Mahnungen

-

Individuell gestaltbares Layout

-

Projektbezogene Akonto-, Teil- und Schlussrechnungen

-

Rechnungsverwaltung individuell für Gewinn- und Verlustrechnung oder Bilanzierung anpassbar

-

Zahlungseingänge

-

Projektbericht über Leistungen, Rechnungen etc.

-

Schnittstelle zu Microsoft Outlook

-

Projekte ein- und auslagern

-

Eigene Honorartabellen z.B. SiGeKo möglich

-

Gemeinsame Stammdaten mit dem Programm S-Control und eine Schnittstelle, mit der Sie gezielt wichtige Daten übernehmen können.


Testen Sie S-HOAI

Downloaden Sie sich Ihre Testversion kostenlos und unverbindlich.

 

Hier geht es um Ihre Zeit und Ihr Geld!

Honorarberechnungen und Leistungsabrechnungen sind lästig – sie sind aufwendig, beanspruchen viel Zeit und müssen darüber hinaus penibel genau sein.

Eine ungeliebte Arbeit, die für Sie lebenswichtig ist. Für den Erfolg Ihres Unternehmens ist es wichtig, dass die Honorare im Rahmen der Möglichkeiten voll ausgeschöpft und die Be- bzw. Abrechnungen absolut rechtssicher sind.

Wie Sie sicherlich wissen, gilt seit 1. Januar 2002 eine neue Honorartafel für die HOAI. In den HOAI-Tafeln, in denen das Honorar auf den „Anrechenbaren Kosten“ basiert, wurden die DM-Beträge nicht nur umgerechnet, sondern es wurden neue „Signalwerte“ ermittelt. Nach § 5a HOAI wird zwischen diesen Werten linear interpoliert. S-HOAI hat diese Tafeln natürlich integriert. Für laufende, alte Projekte haben Sie natürlich noch die Möglichkeit nach den Tafeln von 1991 und 1996 abzurechnen.

S-HOAI führt Sie sicher und zuverlässig durch den Honorar- und Abrechnungsdschungel.


Honorarberechnung

In der Angebotsphase ist es wichtig, beliebig viele Honoraransätze zu machen, um für die Verhandlung mit dem Auftraggeber flexibel zu sein.


Angebotsbearbeitung

S-HOAI übernimmt für Sie die unangenehme Rechnerei und ermittelt einfach, schnell und rechtssicher Honorare für alle Fachdisziplinen nach HOAI 1991, 1996 und 2002 sowie RBBau. ür die „Anrechenbaren Kosten“, die die Höchstwerte der HOAI-Tafeln überschreiten, können Sie auf die Rift-Sätze (Richtlinien der Staatlichen Vermögens- und Hochbauverwaltung Baden- Württemberg für die Beteiligung freiberuflicher Tätiger) des Finanzministeriums Baden-Württemberg zurückgreifen.

Zuschläge bezogen auf einzelne Leistungsphasen sind ebenso wie Besondere Leistungen, Nebenkosten und Serienbauten möglich. Selbst komplexe Leistungsprofile können mit S-HOAI zeit- und kostensparend erfasst und abgerechnet werden.


S-HOAI liefert Ihnen Dokumenten-Vorlagen für Ihre Offerten, Rechnungen, Gutschriften, Briefe und Mahnungen. Gestalten Sie das Layout individuell nach Ihren Wünschen weiter.


Rechnungserstellung

Während des Projektes erstellt S-HOAI Ihre Akonto-, Teil- und Schlussrechnungen. Dabei werden Sicherheitsvorbehalte und Sondervereinbarungen gleich mitverwaltet.

Sie haben die Möglichkeit, das Programm auf die von Ihnen als Freiberufler oder GmbH benötigte Methode der Rechnungs- und Zahlungsverwaltung einzustellen.

Die Dokumente können Sie in Ihre Textverarbeitung (RTF-Format) exportieren und individuell gestalten und bearbeiten. Wahlweise können Sie die Abrechnungen in DM oder in Euro ausgeben.


Kontrolle der Zahlungseingänge

S-HOAI kann darüber hinaus noch mehr. Alle Angebote, Rechnungen und Zahlungseingänge werden projektbezogen verwaltet und dem Projektfortschritt angepasst. Der Projektbericht bietet Ihnen einfach und schnell einen Überblick über Ihre Projekte.

Dadurch haben Sie Ihre Kosten und Einnahmen ständig im Blick und Ihr Büro im Griff.



 
 

Was ist Neu in S-HOAI 7.0
Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

Umstellung der Datenbasis.
Die Datenbasis wurde von Paradox auf Access Tabellen umgestellt und damit die Geschwindigkeit und Stabilität deutlich verbessert.

Umbau / Neubau Problematik beim Umbauzuschlag.
Anrechenbare Kostenpositionen können jetzt mit einem Optionsschalter versehen werden, ob die Positionen für den Umbauzuschlag berücksichtigt werden sollen, oder nicht. Damit wird der Umbauzuschlag nur noch für den tatsächlichen Umbauanteil berechnet.

Leistungsbild in Anlagengruppen nach §74.
Bei Ansätzen nach §74kann jetzt auch das Leistungsbild (und nicht wie bisher nur der Honorarsatz / Zone) für die Anlagen / Anlagengruppen einzeln eingestellt werden.

Besondere Leistungen und Nebenkosten.
Prozentuale Besondere Leistungen und Nebenkosten auf Basis der Anrechenbaren Kosten können jetzt mit vier statt bisher mit zwei Nachkommastellen bearbeitet werden. (Somit kann z.B. jetzt auch das Honorar für den SiGeKo exakter ermittelt werden)

Steuernummer.
Neue Dokumentenvariable „Steuernummer“ In Stammdaten-Allgemein.

Änderungen in den bestehenden Honorartafeln. Hinterlegen von Eigenen Honorar-Tabellen.
Honorartafeln werden jetzt in CSV-Dateien und nicht mehr in der Datenbank gehalten. Dadurch können nun Änderungen in den bestehenden Honorartafeln oder das Hinterlegen von Eigenen Honorar-Tabellen vom Anwender durchgeführt werden.

Rift Tabellen.
Die Erweiterungen nach Rift sind nun exakt und nicht mehr als Regressionsannäherung enthalten.

Ausgabe HOAI-Ansatz.
Ansätze auch ohne die Option „für Offerte verwenden“ können jetzt über Ausgabe -> HOAI-Ansatz nach Word übergeben werden.

Import- und Export von Projekten.
S-HOAI Projekte können über die neue Import/Export Funktion zwischen verschiedenen S-HOAI Installationen ausgetauscht werden.

Verbessertes Installationskonzept.
Installation erfolgt über ein neues Installationskonzept, das vor allem die Netzwerkinstallation deutlich vereinfacht.

 

Testen Sie S-HOAI

Downloaden Sie sich Ihre Testversion kostenlos und unverbindlich.

 


 
 
 
  Mail H i l f e Impressum mpressum

(c) 1997 - 2016 HHH GbR