Formaler Inhalt des Bautagebuchs [ https://www.hoai.de/forum/viewtopic.php?TopicID=10 ]


Michael Kunert
15.02.2002 at 16:42 Uhr
Formaler Inhalt des Bautagebuchs

Gibt es eine formale Vorgabe für den Inhalt des Bautagebuches, dass der bauleitende Fachingenieur zu führen hat?




Wagner
15.02.2002 at 16:42 Uhr
Re: Formaler Inhalt des Bautagebuchs

Es kommt darauf an, nach welchen Bestimmungen / unter welchem Fachwerk der Fachingenieur das Bautagebuch führen muss. Z.B ist es für den bauleitenden Architekten von grosser Wichtgkeit, welche Aussentemperatur und welche Niederschlagsmenge beim Betonieren von Sichtbeton Fasaden an besagten Tagen der Ausführung waren, wobei der Fachingenieur \"Innenausbau\" z.B. Trockenbau lediglich einsetzende Monteure und Stunden vermerkt, eventuell einwirkende \"Behinderungen\" durch unsachgemäßes Vorfinden von \"besenreine\" Räume.

Das Hochbauamt verlangt z.B. - Einzelfall Ausnahmen gegeben - von allen beteiligten eine lückenlose Aufzeichnung, es fängt bei der Oberbauleitung an und hört beim jeweiligen Fachingenieur (Heizug, Lüftung, Sanitar..etc) auf.

Verherende Auswirkung haben z.B. zur Auswirkung, wenn der Fachingenieur (Lüftung) die zu beaufsichtigte Ausführende Firma nach deren \"Tagesberichten\" abfragt, um \"sein\" Bautagesbuch zu füllen.

Sollte dieser Ansatz nicht genügen, so verweise ich auf den Link
http://www.fachbauleitung.de der ab September 2001 seine Foren öffnet.

In jedem Fall ist diese Präsenz HOAI.DE sehr gut gelungen!

Wagner




 

Kontakt | HOAI-Forum.de

Powered by: tForum tForumHacks Edition b0.92p6
Originally created by Toan Huynh (Copyright © 2000)
Enhanced by the tForumHacks team.

 
  Mail H i l f e Impressum mpressum

(c) 1997 - 2020 HHH GbR