Navigation
Home
HOAI Software
  KOBOLD HONORAR
Controlling Software
  KOBOLD CONTROL
Veranstaltungen
  HOAI 2013-Seminar
  Haftungs-Seminar
  Praktikerseminar VOB
Planerrechts-Report
HOAI Forum
HOAI Rechner
Newsletter
Expertenliste
  Rechtsanwälte
  Honorarsachverständige
  Bausachverständige
  Architekten/Ingenieure
Gesetze
  HOAI 2013
  HOAI 2009
  HOAI 2002
  Honorartafeln
  BGB (bis 2017)
  BGB (ab 2018)
  VOB
Recht
  Aktuell
  Honorarrecht
  Haftungsrecht
  Urteile
Links
Literatur
Kontakt
  Feedback
  Datenschutzerklärung
  Impressum
 

 

  HOAI.de - Forum
Home | Registrieren | Hilfe | Überblick | | Suchen | PM | Profil
 
 

Ankündigungen: Willkommen im Forum von HOAI.de. Für die Teilnahme an diesem Forum gelten unsere Nutzungsbedingungen.


Dieses Thema drucken Thema drucken
HOAI.de - Forum : HOAI-Novelle 2013 : Architektenvertrag 2012/ HOAI 2013
Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
Beitrag von Nachricht
stein+schuster
Level: Jr. Member
Beiträge: 1
Registriert seit: 12.08.2013
IP: Logged
icon Architektenvertrag 2012/ HOAI 2013

Ich habe 2012 einen Architektenvertrag für den Neubau eines Gebäudes abgeschlossen.
In diesem Vertrag wurde vereinbart, dass bei Eintritt einer neuen Honorartafel, ab dem dem Einführungstermin die neue Honorartafel für noch zu erbringenden Leistungen gilt.
Der AG hält dagegen, dass die neue HOAI 2013 für bestehende Verträge nicht anzuwenden ist. Wer kann uns helfen?
frank

12.08.2013 at 11:58 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
bento
Level: Sr. Member
Beiträge: 902
Registriert seit: 25.03.2007
IP: Logged
icon Re: Architektenvertrag 2012/ HOAI 2013

Hallo Frank,

ich bin jetzt kein Jurist, aber ich sage mal meine Meinung dazu.

Die Regelung ist etwas ungewöhnlich, da sie von den normalen HOAI-Vorgaben abweicht, aber deshalb ist sie nicht ungültig, solange dadurch nicht das Höchsthonorar nach HOAI 2009 überschritten wird.

Ein Jurist würde sagen:
Pacta sunt servanda (Verträge sind einzuhalten)!
Wenn der AG also mit dieser Regelung nicht einverstanden gewesen wäre, hätte er den Vertrag nicht unterschreiben sollen.

Schwierig könnte evtl. die (einvernehmliche) Abgrenzung der Leistungen am 16./17.07.2013 werden. Oder war gerade zu diesem Termin eine vollständige Leistungsphase beendet?

Viele Grüße
bento

12.08.2013 at 12:43 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
fdoell
Level: Moderator
Beiträge: 2419
Registriert seit: 10.01.2003
IP: Logged
icon Re: Architektenvertrag 2012/ HOAI 2013

Guten Tag,

ich sehe das ähnlich wie bento. Wenn explizit nicht die Gültigkeit der neuen HOAI, sondern nur die der neuen Honorartafeln vereinbart wurde, gilt das, soweit damit nicht die Höchstsätze in der HOAI 2009 überschritten werden. In diesem Fall wäre die Honorartafelwerterhöhung auf den Höchstsatz der HOAI 2009 beschränkt.

____________________________
Herzliche Grüße
Friedhelm Doell
Beratender Ingenieur
HOAI-Sachverständiger
www.doellconsult.de

12.08.2013 at 13:23 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Visit Homepage Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
HOAI.de - Forum : HOAI-Novelle 2013 : Architektenvertrag 2012/ HOAI 2013 Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
:


Login? Username: Passwort: Passwort vergessen ?
Forum Eigenschaften:
Wer kann neue Beiträge erstellen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann auf Beiträge antworten ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann Beiträge lesen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member, Gast
HTML An ? no
UBBC An ? yes
Wortfilter ? no
 

Kontakt | HOAI-Forum.de

Powered by: tForum tForumHacks Edition b0.92p6
Originally created by Toan Huynh (Copyright © 2000)
Enhanced by the tForumHacks team.

 
  Mail H i l f e Impressum mpressum

(c) 1997 - 2020 HHH GbR