Navigation
Home
HOAI Software
  KOBOLD HONORAR
Controlling Software
  KOBOLD CONTROL
Veranstaltungen
  HOAI 2013-Seminar
  Haftungs-Seminar
  Praktikerseminar VOB
Planerrechts-Report
HOAI Forum
HOAI Rechner
Newsletter
Expertenliste
  Rechtsanwälte
  Honorarsachverständige
  Bausachverständige
  Architekten/Ingenieure
Gesetze
  HOAI 2013
  HOAI 2009
  HOAI 2002
  Honorartafeln
  BGB (bis 2017)
  BGB (ab 2018)
  VOB
Recht
  Aktuell
  Honorarrecht
  Haftungsrecht
  Urteile
Links
Literatur
Kontakt
  Feedback
  Datenschutzerklärung
  Impressum
 

 

  HOAI.de - Forum
Home | Registrieren | Hilfe | Überblick | | Suchen | PM | Profil
 
 

Ankündigungen: Willkommen im Forum von HOAI.de. Für die Teilnahme an diesem Forum gelten unsere Nutzungsbedingungen.


Dieses Thema drucken Thema drucken
HOAI.de - Forum : Allgemeines : Entwurfsplanung Lüftung
Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
Beitrag von Nachricht
thomas
Level: Jr. Member
Beiträge: 1
Registriert seit: 22.10.2002
IP: Logged
icon Entwurfsplanung Lüftung

Hallo,
im Leistungsbild HOAI § 73 steht, dass zur Entwurfsplanung Berechnungen und Bemessungen zu erbringen sind.

Wir haben eine Entwurfsplanung für eine Lüftungsanlage mit Zu- und Abluft erstellt. Es war nur die Entwurfsplanung gefordert.

Die Zu- und Abluftmengen wurden entsprechen des Luftwechsels bzw. der Außenluftrate ermittelt, und dienten u.a. für die grobe Auslegung der Kammerzentrale. Die Dimensionierung der Kanäle u Rohre erfolgte mit einem Datenschieber.

Der Auftraggeber bekam von uns u.a. die Ermittlung der Luftmengen, die Größe der Kammerzentralen (besonders für den Statiker und Architekten wegen der erforderlichen Raumgröße), und die Zeichnungen. Dargestellt wurden hier alle Kanäle, Leitungen und Anlagenteile 2D im Maßstab 1: 100 in deren wahren Größe, jedoch ohne Eintrag der Nennweiten.

Nun bezieht sich der Auftraggeber auf den Satz der HOAI, dass zur Entwurfsplanung Berechnungen zu erbringen sind und meint hier insbesondere die Berechnung der Kanäle (Luftmenge, Geschwindigkeit usw. ) Diese sind natürlich von uns erbracht, sonst könnten wir Sie in den Zeichnungen nicht maßstäblich darstellen.

Meine Frage: Muss ich dem AG alle meine Berechnungen mitliefern, oder reicht die Darstellung in den Zeichnungen, wie oben angegeben.

Ich habe irgendwo eine Abhandlung gelesen über die zu erbringenden Leistungen nach HOAI. Dort wurde gesagt, dass nicht alle Punkte einer Phase der HOAI einzeln abzurechnen sind, sondern das Gesamtwerk, z. B. die Entwurfsplanung zur Abrechnung ausreicht.

Wer kann hier etwas zu sagen?

Gruß Thomas

22.10.2002 at 11:12 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
HOAI.de - Forum : Allgemeines : Entwurfsplanung Lüftung Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
:


Login? Username: Passwort: Passwort vergessen ?
Forum Eigenschaften:
Wer kann neue Beiträge erstellen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann auf Beiträge antworten ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann Beiträge lesen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member, Gast
HTML An ? no
UBBC An ? yes
Wortfilter ? no
 

Kontakt | HOAI-Forum.de

Powered by: tForum tForumHacks Edition b0.92p6
Originally created by Toan Huynh (Copyright © 2000)
Enhanced by the tForumHacks team.

 
  Mail H i l f e Impressum mpressum

(c) 1997 - 2020 HHH GbR