Skip to content

HOAI-Forum

Bauen im Bestand - ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Bauen im Bestand - Erhalt der Bestandspläne als dwg?  


bernhard.nuetzel
(@bernhard-nuetzel)
Neues Mitglied
Beigetreten: Vor 3 Wochen
Beiträge: 4
Themenstarter  

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zum Bauen im Bestand:

Hat man Anspruch darauf, die zur Sanierung erforderlichen Bestandspläne als verarbeitbare Datei zu erhalten?

Wenn es nur alte Lichtpausen gibt. Ist dann das Abzeichnen eine besondere Leistung?

Danke für eine Info!

 


FLEMING.CONSULTING. gefällt das
Zitat
FLEMING.CONSULTING.
(@alexander-fleming)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: Vor 11 Monaten
Beiträge: 103
 

Sehr geehrter @bernhard-nuetzel,

wenn Sie mit der entsprechenden Planung beauftragt wurden, dann müssen Sie in die Lage versetzt werden, diese Leistungen auch ausführen zu können. Den Auftraggeber trifft hier u.a. die allgemeine Mitwirkungspflicht.

Veröffentlicht von: @bernhard-nuetzel

Hat man Anspruch darauf, die zur Sanierung erforderlichen Bestandspläne als verarbeitbare Datei zu erhalten?

Nun, Sie müssen mit den erhaltenen Unterlagen auch arbeiten können. Entweder wären diese Unterlagen durch den Bauherren zu erstellen und zu übergeben, oder Sie übertragen die Informationen in eine verarbeitungsfähige Form. Hierfür wäre ein entsprechende Honorierung mit der AG abzustimmen und zu verhandeln.

Veröffentlicht von: @bernhard-nuetzel

Wenn es nur alte Lichtpausen gibt. Ist dann das Abzeichnen eine besondere Leistung?

 

Wenn es sich nicht um eine Grundleistung des beauftragten Leistungsbildes handelt (linke Seite der jeweiligen Anlage 10-XX der HOAI), dann wäre es eine Besondere Leistung.

FLEMING.CONSULTING.
Sachverständigenbüro für Honorare & Leistungen der Architekten und Ingenieure (HOAI)
Mobil: 0157-75703987
Mobil: 0178-2050704
E-Mail: info@fleming-consulting.de
Web: www.fleming-consulting.de


AntwortZitat
bernhard.nuetzel
(@bernhard-nuetzel)
Neues Mitglied
Beigetreten: Vor 3 Wochen
Beiträge: 4
Themenstarter  

Sehr geehrter Herr Felmming,

vielen Dank für Ihre Antworten...

MfG.

B. Nützel


FLEMING.CONSULTING. gefällt das
AntwortZitat
FLEMING.CONSULTING.
(@alexander-fleming)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: Vor 11 Monaten
Beiträge: 103
 
Veröffentlicht von: @bernhard-nuetzel

vielen Dank für Ihre Antworten...

Sehr gerne, Herr Nützel!

FLEMING.CONSULTING.
Sachverständigenbüro für Honorare & Leistungen der Architekten und Ingenieure (HOAI)
Mobil: 0157-75703987
Mobil: 0178-2050704
E-Mail: info@fleming-consulting.de
Web: www.fleming-consulting.de


AntwortZitat
fdoell
(@fdoell)
Mitglied Moderator
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 71
 

Zu der Anmerkung von Herrn Fleming "Wenn es sich nicht um eine Grundleistung des beauftragten Leistungsbildes handelt (linke Seite der jeweiligen Anlage 10-XX der HOAI), dann wäre es eine Besondere Leistung." noch Folgendes: das Abzeichnen von alten Plänen ist nirgends in der HOAI Grundleistung (das weiß Herr Fleming eigentlich auch); es ist als technische Bestandsaufnahme immer Besondere Leistung.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 3 Wochen von fdoell

Mit herzlichen Grüßen
Friedhelm Doell
ö.b.v. HOAI-Sachverständiger
doell@doellconsult.de


AntwortZitat
FLEMING.CONSULTING.
(@alexander-fleming)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: Vor 11 Monaten
Beiträge: 103
 
Veröffentlicht von: @fdoell

"Wenn es sich nicht um eine Grundleistung des beauftragten Leistungsbildes handelt (linke Seite der jeweiligen Anlage 10-XX der HOAI), dann wäre es eine Besondere Leistung."

Das war hier ein Versuch von mir, eine allgemeingültige Generallösung zu liefern:-)

Vielleicht als Hinweis für alle Leser: wenn eine Leistung nicht in der linken Spalte der jeweiligen Anlage und der jeweiligen LP-e aufgeführt ist, dann ist es auch keine Grundleistung. Anders sieht es mit der rechten Spalte aus. Dort sind nur beispielhaft und nicht abschließend die besonderen Leistungen genannt. D.h. es gibt diverse andere Leistungen, die als besondere Leistungen gelten, auch wenn sie nicht in der rechten Spalte aufgeführt werden.

FLEMING.CONSULTING.
Sachverständigenbüro für Honorare & Leistungen der Architekten und Ingenieure (HOAI)
Mobil: 0157-75703987
Mobil: 0178-2050704
E-Mail: info@fleming-consulting.de
Web: www.fleming-consulting.de


AntwortZitat
Teilen: