Navigation
Home
HOAI Software
  KOBOLD HONORAR
Controlling Software
  KOBOLD CONTROL
Veranstaltungen
  HOAI 2013-Seminar
  Haftungs-Seminar
  Praktikerseminar VOB
Planerrechts-Report
HOAI Forum
HOAI Rechner
Newsletter
Expertenliste
  Rechtsanwälte
  Honorarsachverständige
  Bausachverständige
  Architekten/Ingenieure
Gesetze
  HOAI 2013
  HOAI 2009
  HOAI 2002
  Honorartafeln
  BGB (bis 2017)
  BGB (ab 2018)
  VOB
Recht
  Aktuell
  Honorarrecht
  Haftungsrecht
  Urteile
Links
Literatur
Kontakt
  Feedback
  Datenschutzerklärung
  Impressum
 

 

  HOAI.de - Forum
Home | Registrieren | Hilfe | Überblick | | Suchen | PM | Profil
 
 

Ankündigungen: Willkommen im Forum von HOAI.de. Für die Teilnahme an diesem Forum gelten unsere Nutzungsbedingungen.


Dieses Thema drucken Thema drucken
HOAI.de - Forum : Honorarberechnung nach HOAI : Freianlagen mit Technischer Ausrüstung
Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
Beitrag von Nachricht
DiplIngPfuschAmBau
Level: Jr. Member
Beiträge: 10
Registriert seit: 30.09.2014
IP: Logged
icon Freianlagen mit Technischer Ausrüstung

Guten Abend,

ich habe eine Frage zur anrechenbaren Kosten der Objektplanung Freianlagen mit techn. Ausrüstung:

Beispiel:
Alle Summen netto

KG500: 500.000
Darin enthalten:

A) 50.000,00 für Anlagengruppe 1 gem. HOAI §53 (Abwasser)
B) 100.000,00 Anlagengruppe 4 gem. HOAI §53 (Elektro)

KG500 ohne AnlGr. 1 und 4: 350.000,00

A) Berechne ich das Honorar wie bei der Objektplanung ab? Also 350.000,00 + §33 HOai (25 sonstige anr. Kosten + 50% Restbetrag)?

B) Nehme ich die kompletten Kosten also 500.000,00 zur Grundlage?

C) oder Berechne ich das Honorar nur mit 350.000,00 anr. Kosten?

Ich bedanke mich im Voraus und einen schönen Feierabend

14.09.2020 at 18:25 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
fdoell
Level: Moderator
Beiträge: 2430
Registriert seit: 10.01.2003
IP: Logged
icon Re: Freianlagen mit Technischer Ausrüstung

Während viele Kommentatoren die Thematik elegant umschiffen, indem sie sich gar nicht dazu äußern, haben sich doch einige explizit damit befasst:

So z.B. SEIFERT in Korbion/Mantscheff/Vygen 8. Aufl. (zur HOAI 2009) in § 37 Rdn.43:

"Während bei § 37 Abs. 1 Nr. 1-8 Bestimmungen dahingehend getroffen wurden, was beispielsweise - noch - zu den anrechenbaren Kosten der Freianlagen nach Abschnitt 2 zu rechnen ist, wurde durch Abs. 2 eine Abgrenzung dahin geschaffen, was bei Freianlagen nicht zu den anrechenbaren Kosten gerechnet werden kann. Diese Abgrenzung, welche sozusagen ins Negative geht, ist anders als die Bestimmungen in Abs. 1 nicht nur beispielhaft, sondern abschließend. Eine ausdehnende Auslegung ist somit nicht möglich. Daraus folgt dann der Schluss: Im Bereich von Freianlagen rechnet alles das zu den anrechenbaren Kosten, was von Abs. 1 erfasst ist, soweit es sich um Leistungen bei Freianlagen i.S. von § 2 Nr. 11 handelt, diese zum Vertragsgegenstand des Auftragnehmers gehören und nicht durch Abs. 2 ausgeschlossen ist."

Dabei muss m.E. die Planung der technischen Ausrüstung nicht im Planungsumfang des Auftragnehmers der Freianlagenplanung enthalten sein, um hier anrechenbar zu sein, aber die Technische Ausrüstung muss der Freianlage dienen, also eine technische Ausrüstung der Freianlage darstellen (bspw. eine Bewässerungsanlage oder eine Außenbeleuchtungsanlage).

Noch deutlicher sagt es LOCHER in Locher/Koeble/Frik 13. Auflage (zur HOAI 2013) in § 38 Rdn. 8:

"§ 38 enthält keine Regelung, dass die Kosten der Technischen Anlagen als Teile der anrechenbaren Kosten von Objekten der Freianlagen nur bedingt* anrechenbar sind, wie dies für Gebäude in § 33 Abs. 2, für Ingenieurbauwerke in § 42 Abs. 2 und für Verkehrsanlagen in § 46 Abs. 2 geregelt ist., Die Kosten von Technischen Anlagen des Objekts Freianlagen nach der KG 540 - Technische Anlagen in Außenanlagen - der DIN 276-1 gehören deshalb in vollem Umfang zu den anrechenbaren Kosten der Freianlagen."

* gemeint ist "beschränkt", also ab einer gewissen Höhe nicht mehr voll, sondern nur noch hälftig anrechenbar, während man unter "bedingt" die Kosten nach § 33 Abs. 3, § 42 Abs. 3 und § 46 Abs. 3 rechnet, die nur dann anrechenbar sind, wenn der Auftragnehmer sie plant oder ihre Ausführung überwacht. Es dürfte sich bei dem Text im Honorar um eine redaktionelles Versehen handeln, denn der Verweis auf § 33 Abs. 2, § 42 Abs. 2 und § 26 Abs. 2 bezieht sich explizit auf die Kosten, die in der Fachwelt "beschränkt anrechenbar" genannt werden.

In Ihrem Bespiel heißt das also (sofern Sie die Anwendung der HOAI diesbezüglich vereinbart haben);

Sie rechnen die Freianlagen auf Basis der anrechenbaren Kosten von 500.000 € ab und die Planung der Technischen Ausrüstung der Freianlagen auf Basis von 50.000 € aK in Anlagengruppe 1 und auf Basis von 100.000 € aK in Anlagengruppe 4.

____________________________
Herzliche Grüße
Friedhelm Doell
Beratender Ingenieur
HOAI-Sachverständiger
www.doellconsult.de

21.09.2020 at 13:40 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Visit Homepage Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
DiplIngPfuschAmBau
Level: Jr. Member
Beiträge: 10
Registriert seit: 30.09.2014
IP: Logged
icon Re: Freianlagen mit Technischer Ausrüstung

Sehr geehrter Herr Doell,

ich bedanke mich herzlich für Ihre umfassende Antwort.

Sie haben mir wirklich sehr geholfen, praktisch um das Problem zu lösen und inhaltlich um es zu verstehen.

Ich bin ganz begeistert.

Vielen vielen Dank

22.09.2020 at 17:38 Uhr
View Profile Send Private Message to User Send Email to User Posts aller User zeigen Antwort mit Zitat
HOAI.de - Forum : Honorarberechnung nach HOAI : Freianlagen mit Technischer Ausrüstung Neues Thema erstellen Neue Umfrage erstellen Antworten auf den Beitrag
:


Login? Username: Passwort: Passwort vergessen ?
Forum Eigenschaften:
Wer kann neue Beiträge erstellen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann auf Beiträge antworten ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member
Wer kann Beiträge lesen ? Administrator, Moderator, Sr. Member, Member, Jr. Member, Gast
HTML An ? no
UBBC An ? yes
Wortfilter ? no
 

Kontakt | HOAI-Forum.de

Powered by: tForum tForumHacks Edition b0.92p6
Originally created by Toan Huynh (Copyright © 2000)
Enhanced by the tForumHacks team.

 
  Mail H i l f e Impressum mpressum

(c) 1997 - 2020 HHH GbR