Skip to content

HOAI-Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Fassadensanierung, Basis des Architektenhonorars

2 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
110 Ansichten
(@h-floeper)
Active Member Customer
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 4
Themenstarter  

Hallo, vor 5 Monaten hatte ich im Zusammenhang mit diesem Projekt eine Frage zu den anrechenbaren Gesamtnettobaukosten gestellt. Nun gibt es eine unvorhersehbare Situation. Die Heizungsanlage muß dringenst erneuert werden. Das für die Fassadensanierung vorgesehene Geld wird teilweise für dieses Projekt verbraucht. Der Architekt legt nach Abschluß der Leistungsphase 7 bestenfalls die Angebote von 3 Malerfirmen vor, z.B. 100.000 €, 120.000 € oder 140.000 €. Was ist dann die Basis seines Honorars wenn die Arbeiten auf unbestimmte Zeit verschoben werden müßen?

Danke für alle Antworten
Helmut


   
Zitat
fdoell
(@fdoell)
Mitglied Moderator
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 221
 

Wenn die Heizungssanierung von einem Fachplaner betreut wird und der Architekt damit nichts zu tun hat, wirkt sich das nicht auf seine Leistungen und sein Honorar aus.

Was Malerarbeiten mir einer Fassadensanierung zu tun haben, erschliesst sich nicht direkt. Was sollte vorher alles an der Fassade gemacht werden, was jetzt (noch)?

Wenn Teile der Arbeiten, die der Architekt zur Planung und Baupüerwachung in Auftrag hatte, nicht realisiert werden, kommt ggf. eine Teilkündigung oder Vertragsaufhebung in Betracht (was in ein paar Jahren einmal wird, weiss doch jetzt ohnehin niemand). Wenn die Folgen einer Kündigung nicht anderweitig vertraglich geregelt sind, greift das BGB, wonach 5% des nicht mehr benötigten Honorars für entgangenen Gewinn zu zahlen ist. Bei einer einvernehmlichen Vertragsaufhebung können die Parteien zum Resthonorar vereinbaren, was sie wollen.

Mit herzlichen Grüßen
Friedhelm Doell
ö.b.v. HOAI-Sachverständiger
doell@doellconsult.de


   
AntwortZitat
Teilen:

Login

zu Ihrem persönlichen HOAI.de Profil. Hier können Sie sich einloggen, wenn
Sie bereits registrierte(r) Nutzer(in) von HOAI.de sind.

Sind Sie neu hier?