Skip to content

Online Seminare

Neben unseren Präsenzveranstaltungen bieten wir auch Online-Seminare an. Die aktuelle Auswahl finden Sie in dieser Rubrik.

Themenbereiche der Online-Seminare

Nachdem der EuGH am 04.07.2019 die verbindlichen Mindest- und Höchstsätze in der HOAI für euoparechtswidrig erklärt hat, musste sich der BGH nunmehr mit der spannenden Frage befassen, welche Auswirkungen dieses Urteil auf Streitigkeiten zwischen Privaten in der Bundesrepublik Deutschland hat. Ist das Preisrecht hier noch anwendbar? Oder gilt das Preisrecht der HOAI überhaupt nicht mehr?

In unserem Webinar Nr. 1 behandeln wir die wesentlichen Aspekte zur Beantwortung dieser aktuellen Fragen!

Nach dem Urteil des Bundesgerichtshofs vom 27.09.2017, mit dem jede Form der Vereinbarung – gleich ob zwischen den Mietvertragsparteien oder für einen künftigen Erwerber der Immobilie – zur Schriftformheilungsklausel für unwirksam erklärt worden ist, hat die Einhaltung der Schriftform bei Mietverträgen nochmals an Bedeutung gewonnen. Dies gilt für Absprachen zum Neuabschluss wie für das laufende Mietverhältnis gleichermaßen. In diesem Kurzwebinar soll neben einer einleitenden Erläuterung zum gesetzlichen Hintergrund anhand von drei Fallbeispielen die Schriftformthematik aufgezeigt werden, damit beim Teilnehmer für künftig abzuschließende Mietverträge oder Nachträge das entsprechende Problembewusstsein geweckt wird ggf. damit einhergehende Fehler im Vertrag künftig vermieden werden.

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in seinem Urteil vom 04.07.2019 festgestellt, dass die verbindlichen Mindest- und Höchstsätze der HOAI gegen Europarecht verstoßen. Deshalb musste die Bundesrepublik Deutschland diesen Verstoß der HOAI gegen Europarecht innerhalb eines angemessenen Zeitraums beseitigen. Hierzu wurde die HOAI geändert. 

Am 06.11.2020 hat der Bundesrat der neuen HOAI 2021 zugestimmt, die im Bundesgesetzblatt vom 7. Dezember 2020 veröffentlicht wurde. Damit gilt die HOAI 2021 für alle ab dem 01.01.2021 abgeschlossenen Verträge.

In unserem Webinar Nr. 3 erläutern wir alle Neuigkeiten zur HOAI 2021 im Überblick!

Online Seminare: Teilnahmegebühren und weitere Informationen zur Anmeldung

Maximale Teilnehmerzahlen und Stornierungsmöglichkeiten

Die Teilnehmerzahl ist je Veranstaltung auf 50 Teilnehmer begrenzt. Es gibt allerdings ausreichend Termine!

Eine Stornierung ist jederzeit möglich.

Gebühren

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Unsere Referenten für Webinare

Matthias Hilka
Matthias Hilka
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Partner der auf das gesamte Bau- und Immobilienrecht spezialisierten SMNG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Schlichter bei der AKH. Baubegleitende Rechtsberatung bei Großprojekten, zahlreiche Bauprozesse und Schiedsverfahren. Ständige Mitarbeit Planerrechts-Report, Fachveröffentlichungen sowie Referententätigkeit im Bau- und Architektenrecht. www.smng.de
schlimm
Dr. Stefan Schlimm
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht juristische Ausbildung in Bielefeld, Siegen und Coral Gables (U.S.A) Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Zivilrecht der Universität Bielefeld von 2002 bis 2003

Zur Online-Seminar-Anmeldung

Hier können Sie sich gleich zu einem unserer Online-Seminare anmelden!

Webinar Nr. 1:
Ist das Preisrecht der HOAI noch anwendbar?

Der EuGH und der BGH haben entschieden …

Webinar Nr. 2:
Gewerbliche Mietverträge und die Schriftform

Kurzwebinar mit Fallbeispielen aus der Rechtsprechung

Webinar Nr. 3:
HOAI 2021 – Was ist neu?

Kurzwebinar mit Überblick über die Neuerungen der HOAI 2021