Skip to content

HOAI-Forum

Angaben im Übersich...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Angaben im Übersichtsplan Statik

2 Beiträge
2 Benutzer
2 Likes
160 Ansichten
eddy951
(@eddy951)
New Member
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 1
Themenstarter  

Hallo zusammen.

Mir ist nicht klar, wenn im Statiker Übersichtsplan Angaben zu einer Befestigung angegeben sind, so muss doch die Ausführende Firma diesen Angaben in erster Linie folge leisten wenn nichts dagegen spricht? Mann kann doch davon ausgehen das dort gemachten Angaben berechnet und geprüft sind? Oder kann der Statiker sich darauf beziehen das es lediglich Leitdetails sind und die Ausführende Firma die Anschlüsse noch nachweisen muss?

LG Eddy


   
Zitat
fdoell
(@fdoell)
Mitglied
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 127
 

Kommt darauf an, welche Leistungen der Tragwerksplaner in Auftrag hatte, ob es sich um ein Tragwerk im Sinne des §49 Abs. 2 handelt, um welches Gewerk es genau geht u.a.m.. Ob Befestigungen nachgewiesenwurden, kann man ja leicht prüfen. Ob sie nachzuweisen waren, wenn sie es nicht sind, muss derjenige beweisen, der sich darauf beruft.

Wenn ein ausführendes Unternehmen Befestigungen selbst (für seine Konstruktion) nachweisen soll, ist i.d.R. ein Hinweis für die Ausschreibung des Objektplaners im Rahmen der Lph. 6c der Tragwerksplanung geschuldet. Wurde das vergessen, haftet ggf. der Tragwerksplaner für den Mehraufwand der nachträglichen Angebotseinholung und Beauftragung oder auch für deswegen erforderlich zusätzliche Bauleistungen, das muss man aber anhand des Vertrags im Einzelnen prüfen.

Mit herzlichen Grüßen
Friedhelm Doell
ö.b.v. HOAI-Sachverständiger
doell@doellconsult.de


   
AntwortZitat
Teilen: