Skip to content

HOAI-Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Lph 3 nach Kostenschätzung oder Berechnung abrechnen?

4 Beiträge
4 Benutzer
0 Likes
2,266 Ansichten
(@parallelwelt)
New Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 3
Themenstarter  

Hallo zusammen.

Ich frage mich, ob die Lph 3, an deren Ende ja auch eine Kostenberechnung vorhanden ist, nach der Kostenschätzung oder Kostenberechnung abgerechnet werden muss.

Danke für Hinweise.


   
Zitat
fdoell
(@fdoell)
Mitglied Moderator
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 238
 

Lesen Sie mal § 6 Abs. 1 HOAI. Wenn dann noch Fragen sind, stellen Sie die gerne hier.

Mit herzlichen Grüßen
Friedhelm Doell
ö.b.v. HOAI-Sachverständiger
doell@doellconsult.de


   
AntwortZitat
(@infoib-stieneke-de)
Active Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 3
 

Die frage habe ich mir auch schon gestellt.

Wie sieht es mit der Abrechnung im Leistungsbild technische Ausrüstung nach §55 mit den Anlagengruppen 4 bis 8 aus?

Da werde ich auch aus dem §6 nicht schlau.


   
AntwortZitat
FLEMING.CONSULTING.
(@alexander-fleming)
Mitglied Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 157
 

Sehr geehrte Herren @parallelwelt und @info@ib-stieneke-de,

ich versuche mal Licht ins Sienkle zu bringen.

Die Grundlage der Honorarberechnung für die Leistungsbilder der Teile 3 sowie 4, aber auch der Anlage 1 Nummer 1.2, 1.3 & 1.4.5 u.a. die anrechenbare Kosten. Nach § 6 Abs. 1 wird für die Bestimmung der aK die Kostenberechnung zugrunde gelegt (das seit der HOAI 2009).

Wenn zum Zeitpunkt der Berechnung oder der Abrechnung (z. B. Abschlagszahlung nach § 15 HOAI) noch keine Kostenberechnung vorliegt, dann wird die Kostenschätzung genommen. Später jedoch, sobald die Kostenberechnung da ist, wird die Kostenberechnung genommen. Das dann aber auch für alle Leistungsphasen (auch die Leistungsphasen 1-3).

Bei der kumulierten Abrechnung wird das Honorar, das sich dann in der Höhe vielleicht im Vergleich zur Abrechnung nach der Kostenschätzung anders ausfällt, nach unten oder oben verrechnet.

Dieses Vorgehen betrifft sowohl die Honorarberechnung für die Architektenleistungen als auch für das Honorar der TGA (@info@ib-stieneke-de), da (siehe oben) Leistungsbild = Teil 4.

FLEMING.CONSULTING.
Sachverständigenbüro für Honorare & Leistungen der Architekten und Ingenieure (HOAI)
Vergabeberater (VgV & UVgO)
Büro: 0212-23282378
Mobil: 0157-75703987
E-Mail: info@fleming-consulting.de
Web: www.fleming-consulting.de


   
AntwortZitat
Teilen:

Login

zu Ihrem persönlichen HOAI.de Profil. Hier können Sie sich einloggen, wenn
Sie bereits registrierte(r) Nutzer(in) von HOAI.de sind.

Sind Sie neu hier?